Grundlagen der Buchhaltung /Buchführung

Die Buchführung wird auch Buchhaltung oder Finanzbuchhaltung genannt (kurz FIBU) und ist Bestandteil vom Rechnungswesen. Sie gehört zum externen Rechnungswesen - die Vorgänge in der Finanzbuchhaltung sind gesetzlich geregelt, das Unternehmen hat somit in der Ausführung kaum Freiheiten.

Im Bereich Grundlagen Finanzbuchhaltung gibt es weitere allgemeine Informationen.


Diese Seiten beschäftigen sich mit den praktischen Grundlagen der Buchführung und der praktischen Anwendung der Buchführung.



Tipp: Wenn du die Buchführung besonders schnell lernen möchtest, empfehlen wir dir den Buchhaltungs Crashkurs !  



Inventar / Bilanz



Konten



Kontenrahmen



Forderungen und Verbindlichkeiten



Buchungssätze / Belege



Eröffnung und Abschluss von Konten


Autor:  

Weiterführende Artikel: