Die Zielgruppen des Sponsorings

Hierbei sind zwei Betrachtungsweisen erforderlich:

1.    Die Zielgruppen der Sponsoren
Nach welchen Merkmalen werden die Basis-Zielgruppen beschrieben und abgegrenzt?

2.    Die Zielgruppen der Gesponserten
Welche Zielgruppen sollen im kulturellen, sportlichen und sozialen Bereich erreicht werden? Hier können die Zielgruppen etwa nach dem Interesse an verschiedene  Themengebieten, dem Besucherverhalten bei Events sowie dem Medienverhalten bei Presseberichten und Fernsehübertragungen gebildet werden.


Die Zielgruppen unterteilen sich in drei Hauptgruppen:


Gruppe 1 - Aktive Teilnehmer


Dabei handelt es sich um Menschen, die selbst im Sponsoring-Bereich aktiv sind (etwa im Breitensport).


Gruppe 2 - Zuschauer, Besucher


Besucher und Zuschauer sind passive Teilnehmer von Sponsoring-Veranstaltungen (zum Beispiel: Ausstellungen, Sportwettkämpfe)


Gruppe 3 - Medienkonsumenten


Medienkonsumenten sind Zuschauer, die über Medien (indirekter Kanal) wie Zeitungen oder TV erreicht werden.

Auch in dieser Kategorie:


Bitte bewerten:
2.0 / 5  (1 vote)
Der Artikel "Sponsoring Zielgruppen" befindet sich in der Kategorie: Sponsoring

Diese Artikel könnten dir auch weiterhelfen:


Kommentare? Frage? Hier ist der Platz dafür: