Unternehmenszusammenschluss


Kurz & einfach erklärt:

Unternehmenszusammenschluss verständlich & knapp definiert

Ein Unternehmenszusammenschluss kann die vertragliche vereinbarte Zusammenarbeit oder die rechtliche Einigung zu einer Wirtschaftseinheit bedeuten. Dies wird oft auch als Unternehmensfusion bezeichnet.
notes Inhalte

Bei einem Unternehmenszusammenschluss handelt es sich um einen Zusammenschluss von verschiedenen Unternehmen, durch die die wirtschaftliche Selbstständigkeit der einzelnen Unternehmen endet. Im Rahmen von diesem Zusammenschluss können die einzelnen Unternehmen weiterhin rechtlich selbstständig bleiben oder ihre Selbstständigkeit beispielsweise durch die Bildung einer Fusion verlieren.


Die Vor- und Nachteile des Zusammenschlusses von Unternehmen

Im Rahmen von einer Unternehmenskonzentration schließen sich verschiedene wirtschaftlich selbstständige Unternehmen zusammen und bilden eine Einheit. Dabei geben sie Ihre wirtschaftliche Selbstständigkeit auf und können ihre Position auf dem Markt verbessern. Der Zusammenschluss der Unternehmen ist dabei durch die Bildung eines Konzerns oder durch eine Fusion möglich.

Durch den Zusammenschluss haben Unternehmen die Möglichkeit, zahlreiche Kosten einzusparen. Durch eine gemeinsame Beschaffung ist es den Unternehmen zum Beispiel möglich, günstigere Einkaufskonditionen zu vereinbaren. Zudem können die Unternehmen zum Beispiel die Kosten im Bereich der Forschung und Entwicklung durch eine Zusammenarbeit reduzieren.

Aufgrund des möglichen Einsparpotenzials durch den Zusammenschluss von Unternehmen ist eine Unternehmenskonzentration für alle Beteiligten in vielen Fällen sinnvoll. Sie birgt jedoch die Gefahr, dass ein zu großes Unternehmen zu viel Macht gewinnt und einseitig die Preise diktiert. Um dies abzuwenden, gibt es in Deutschland das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen, welches verhindern soll, dass einzelne Unternehmen eine marktbeherrschende Stellung erlangen.

Die Formen von Unternehmenszusammenschlüssen

Man kann Unternehmenskonzentration hinsichtlich ihrer Form unterscheiden. Grundsätzlich ist bei der Unterscheidung zwischen folgenden Formen der Unternehmenskonzentration vorgesehen:

  • die horizontale Unternehmenskonzentration
  • die vertikale Unternehmenskonzentration
  • die konglomerate Konzentration

Erklärung der einzelnen Formen der Unternehmenszusammenschlüsse 


Von einer horizontalen Unternehmenskonzentration spricht man, wenn sich zwei oder mehrere Unternehmen zusammenschließen, die dieselben Produkte und Dienstleistungen anbieten. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn zwei Schokoladenhersteller miteinander fusionieren. Sollte sich ein Schokoladenhersteller mit einem Kakaolieferanten zusammenschließen, spricht man von einer vertikalen Unternehmenskonzentration.

 

Der Grund hierfür liegt in der Tatsache, dass hier verschiedene Unternehmen mit vor- bzw. nachgelagerten Produktionsstufen zusammengeschlossen werden. In einigen Fällen schließen sich Unternehmen zusammen, die keine Gemeinsamkeiten haben. Als ein Beispiel hierfür ist der Zusammenschluss von einem Schokoladenhersteller mit einer Brauerei zu nennen.

Zwischen den Branchen dieser beiden Unternehmen gibt es keine kausalen Zusammenhänge. Aus diesem Grund spricht man bei dieser Form der Unternehmenskonzentration, bei der zum Beispiel ein sogenannter Mischkonzern entsteht, von einer konglomeraten Konzentration.



Weiterführende Artikel:

Bruttoinlandsprodukt (BIP): Das BIP umfasst den Wert aller Güter und Dienstleistungen, die binnen eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer ...


EZB-Rat: Der EZB-Rat ist ein wesentlicher Bestandteil der Europäischen Zentralbank. Er trifft grundlegende Entscheidungen hinsichtlich der ...


Sparen: Die Bildung von Rücklagen ist sowohl für Privatpersonen als auch für Staaten wichtig. Denn so lassen sich finanzielle ...


Wechselkurse: Beim Wechselkurs handelt es sich um das Umtauschverhältnis zwischen zwei Währungen. Dieser reguliert den Preis beim Wechseln ...


Wechselkursarten: Es lässt sich allgemein zwischen zwei Wechselkursarten unterscheiden: reale und nominale Wechselkurse. Zusätzlich ist es ...


Wechselkurssysteme: %%%-AD_53-%%%Flexible Wechselkurse Beim flexiblen Wechselkurs handelt es sich um einen Wechselkurs, bei dem ausschließlich ...

whatshot Beliebteste Artikel