Sparen

Kurz & einfach erklärt:

Sparen verständlich & knapp definiert

Sparen bezeichnet einen Vorgang, bei dem das laufende verfügbare Einkommen nicht für den Konsum verausgabt wird. D.h. man verzichtet zwecks späterer Verwendung auf den Verbrauch von Einkommen, Gütern und Dienstleistungen.

Die Bildung von Rücklagen ist sowohl für Privatpersonen als auch für Staaten wichtig. Denn so lassen sich finanzielle Spielräume schaffen.

Aus volkswirtschaftlicher Sicht handelt es sich beim Sparen um einen Vorgang, der sich auf einen Teil des im Haushalt zur Verfügung stehenden Einkommens bezieht – bei Staaten bzw. Privatpersonen der Volkswirtschaft.

Dieser Teil steht nicht dem regelmäßigen Konsum zur Verfügung, sondern wird zurückgelegt – meist in Form von Geldanlagen. In der Regel handelt es sich beim Sparen um das sogenannte Freiwillige Sparen. Grund dafür kann die Bildung von Vermögen, aber auch die Anschaffung teurer Konsumgüter sein. Das Gegenstück vom Freiwilligen Sparen ist Zwangssparen. Können in einer Volkswirtschaft lebende Personen Teile ihres Vermögens nicht ausgeben, spricht man von dieser Variante des Sparens.

Bitte bewerten (1 - 5):
Themen: VWL

Weiterführende Artikel:

Bruttoinlandsprodukt (BIP): Das BIP umfasst den Wert aller Güter und Dienstleistungen, die binnen eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer ...


EZB-Rat: Der EZB-Rat ist ein wesentlicher Bestandteil der Europäischen Zentralbank. Er trifft grundlegende Entscheidungen hinsichtlich der ...


Sparen: Die Bildung von Rücklagen ist sowohl für Privatpersonen als auch für Staaten wichtig. Denn so lassen sich finanzielle ...


Wechselkurse: Beim Wechselkurs handelt es sich um das Umtauschverhältnis zwischen zwei Währungen. Dieser reguliert den Preis beim Wechseln ...


Wechselkursarten: Es lässt sich allgemein zwischen zwei Wechselkursarten unterscheiden: reale und nominale Wechselkurse. Zusätzlich ist es ...


Wechselkurssysteme: Flexible Wechselkurse Beim flexiblen Wechselkurs handelt es sich um einen Wechselkurs, bei dem ausschließlich Angebot und ...