Aufwendungen buchen - Nachhilfe Video (1)

Der erste Teil vom Video "Aufwendungen buchen" - hier wird erklärt, wie z. B. Aufwendungen für Rohstoffe, Hilfsstoffe oder Vorprodukte gebucht werden. Der Buchungssatz wird am Ende natürlich auch noch gebildet.


Vorher sollte man unbedingt dieses Video angeschaut haben:


Und wer nicht genug von dem vielen Buchen bekommen kann, kann hier gleich weitermachen:

Zum zweiten Teil vom Video 

Transkription zum Video:

Hallo liebe Rechnungswesen Freunde,

willkommen zum heutigen Video mit dem Thema Aufwendungen buchen Teil 1. Was Aufwendungen sind und was diese genau mit dem Eigenkapital und den Erträgen zu tun haben habe ich im Video Erfolgskonten schon mal ausführlich erklärt. In diesem Video soll es ausschließlich darum gehen, wie man Aufwendungen verbucht und das geschieht hier anhand eines internen Geschäftsfalles. In diesem Geschäftsfall geht es darum, dass wir aus dem Lager einige Dinge benötigen und der Geschäftsfall lautet an sich: Aus Materialentnahmeschein verbrauchen wir für die Rohstoffe Vorprodukte und Hilfsstoffe. Rohstoffe im Wert von 27000€, Vorprodukte im Wert von 2000€ und Hilfsstoffe im Wert von 7000€.

Hier habe ich jetzt schon mal die sechs betroffen Konten aufgezeichnet und zwar sind das die Rohstoffe und die Aufwendungen für Rohstoffe. Desweiteren Vorprodukte und die Aufwendungen für Vorprodukte, Hilfsstoffe und auch hier wieder die Aufwendungen für Hilfsstoffe. Diese beiden Konten sind jeweils betroffen. Einmal das Aufwandskonto und einmal das Bestandskonto, was wir auch in der Bilanz wieder finden. Also Rohstoffe, Hilfsstoffe und Vorprodukte. Nun wollen wir doch mal sehen, inwieweit die einzelnen Konten von diesem Geschäftsfall betroffen sind. Also wir sehen hier, wir entnehmen Rohstoffe für 27000€, also ist das Konto Rohstoffe betroffen und das Konto Aufwendungen für Rohstoffe. Wie gesagt, Rohstoffe werden weniger im Wert von 27000€ und die Aufwendungen für Rohstoffe werden, wie schon im Video Erfolgskonten besprochen, auf der Sollseite gebucht. Alle Aufwendungen immer auf der Sollseite. Genau analog dazu, passiert es bei den anderen beiden bzw. den anderen vier Konten. Vorprodukte werden weniger im Lager von 2000€ und Aufwendungen für Vorprodukte werden auf der Sollseite um 2000€ höher. Genau dasselbe bei Hilfsstoffen. Da verlassen Hilfsstoffe das Lager im Wert von 7000€ und wieder Aufwendungen auf der Sollseite buchen, also 7000€ hier. Das nur zur Verdeutlichung, was auf den einzelnen Konten passiert und anhand dessen wenn wir das jetzt verbucht haben, wollen wir anhand unserer Goldenen Regel wieder mal den Buchungssatz aufstellen.

Diese schon oft erwähnte Goldene Regel lautet ja Soll an Haben und das wollen wir jetzt mal hier in den Buchungssätzen umsetzen. Wir haben Soll – Aufwendungen für Rohstoffe an Rohstoffe in Höhe von 27000€ jeweils. Unser zweiter Buchungssatz lautet demnach Soll an Haben wieder – Aufwendungen an Vorprodukte, also Aufwendungen für Vorprodukte an Haben Vorprodukte in Höhe von 2000€. Das wäre unser zweiter Buchungssatz für diesen Teil hier. Nun kommen wir zum dritten Buchungssatz – analog fast dasselbe. Wir haben hier Aufwendungen für Hilfsstoffe, da buchen wir hier im Soll und an Haben Hilfsstoffe in Höhe von 7000€.

Um jetzt noch mal zusammen zu fassen: Wir haben uns hier mit den Aufwendungen befasst, wie diese zu buchen sind. Haben hier einen internen Geschäftsfall gegeben mit einem Materialentnahmeschein für Dinge, die wir direkt für die Produktion brauchen, in dem Fall Rohstoffe, Vorprodukte und Hilfsstoffe und ich habe euch gezeigt, wie man dann diese jeweiligen Aufwendungen, die entstanden sind, verbucht. Beim Bestandskonto, hier Rohstoffe, Vorprodukte und Hilfsstoffe jeweils auf der Habenseite, weil es weniger wird bei den Bestandskonten. Bei den Aufwandskonten jeweils auf der Sollseite, weil alle Aufwendungen die entstehen auf der Sollseite gebucht werden. Am Ende haben wir hier noch die dazugehörigen Buchungssätze aufgestellt, die drei Stück und haben somit die Sache rund gemacht.

Ich denke, dieses Video hat erst einmal allgemein gezeigt, wie allgemein Aufwendungen gebucht werden und zwar hier von auf Aufwands- zu den Bestandskonten. Das war der erste Teil. Wie gesagt es folgen wie gesagt noch weitere Videos zum Thema Aufwendungen und Erträge buchen. Bleibt einfach dabei – bis zum nächsten Mal.

Mehr zum Thema Tag Erfolgskonten

Rechnungswesen-verstehen.de - Abschluss von Erfolgskonten (1) Video
Abschluss von Erfolgskonten (1) (4:39 min)
Rechnungswesen-verstehen.de - Erfolgskonten Video
Erfolgskonten (6:39 min)
Rechnungswesen-verstehen.de - Erträge buchen Video
Erträge buchen (03:54 min)
Rechnungswesen-verstehen.de - Abschluss von Erfolgskonten (2) Video
Abschluss von Erfolgskonten (2) ( 6:57 min)

Weiter Videos aus der Kategorie

Rechnungswesen-verstehen.de - Abschreibungen Video
Abschreibungen (4:13 Min min)
Rechnungswesen-verstehen.de - Abschluss von Erfolgskonten (1) Video
Abschluss von Erfolgskonten (1) (4:39 min)
Rechnungswesen-verstehen.de - Abschreibungen buchen Video
Abschreibungen buchen (4:04 min)
Rechnungswesen-verstehen.de - Aktiv Passiv Minderung Video
Aktiv Passiv Minderung (4:16 min)

Diese Artikel könnten dir auch weiterhelfen: