Rechnungswesen-verstehen.de - 100% verständlich
Rechnungswesen-verstehen.de auf Facebook
Rechnungswesen-verstehen.de auf Twitter
Rechnungswesen-verstehen.de auf Youtube

Gehaltsabrechnung (Lohn & Gehalt) Übung mit Lösung

Übungsaufgabe zum Thema Lohn & Gehalt. Berechnung der Personalaufwendungen & Buchungen.
Du willst diese und andere Fallstudien kostenlos als PDF downloaden? Hier klicken!

Nicole Schmidt, seit 2004 im Einkauf von Senso GmbH beschäftigt, erhält ein monatliches Bruttogehalt von 2.210 €. In der Gehaltsabrechnung vom November 2013 beträgt die Lohnsteuer 264,41 €, die Kirchensteuer 23,80 € und der Solidaritätszuschlag 15,54 €.

Nicole Schmidt ist konfessionslos. Der Arbeitnehmer-und Arbeitgeberanteil zur Sozialversicherung ist nach der folgenden zugeschnittenen Tabelle für Nicole Schmidt zu entnehmen.

gehaltsabrechnung

Bei dieser Gehaltsabrechnung wurde von einem ausgezahlten Vorschuss von 1.500 € die restlichen 30 % verrechnet.

1. Aufgaben

Ermittel

a) den Auszahlungsbetrag.
b) die Personalaufwendungen

2. Aufgabe

Buche  nach dem folgenden Kontenplan mit Beträgen

a)  die Gehaltsabrechnung
b) den Arbeitgeberanteil zur Sozialversicherung

Kontenplan

  1. Gehälter
  2. Freiwillige soziale Aufwendungen
  3. Kreditinstitute (Bank)
  4. Gesetzliche soziale Aufwendungen
  5. Verbindlichkeiten aus Steuern
  6. Im Voraus gezahlte Sozialversicherungsbeiträge
  7. Sonstige Forderungen gegenüber Belegschaftsmitglieder
Tipp: Ließ dir doch noch mal alles nötige Wissen zum Thema Lohn und Gehalt durch
Lösung anzeigen (hier klicken)

1. Aufgabe

a)

Gehalt 2.210,00 €

– Lohnsteuer 264,41 €

– Kirchensteuer 0,00 € (Frau Schmidt ist konfessionslos)

– Solidaritätszuschlag 15,54 €

– Arbeitnehmeranteil

zur Sozialversicherung

Krankenversicherung

8,20 % von 2.210 € 181,22 €

Pflegeversicherung

1,025 % von 2.210 € 22,65 €

Rentenversicherung

9,45 % von 2.210 € 208,85 €

Arbeitslosenversicherung

1,50 % von 2.210 € 33,15 €

—————————————————-

= Nettogehalt 1.484,18 €

– Verrechnung

Vorschuss 450,00 €

—————————————————-

= Auszahlungsbetrag 1.034,18 €

=============================

b)

Bruttogehalt Nicole Schmidt 2.210,00 €

+ Arbeitgeberanteil zur

Sozialversicherung

19,275 % von 2.210 € 425,98 €

-siehe Tabelle-

————————————————————

= Personalaufwendungen 2.635,98 €

==================================

 

2. Aufgabe

a)

Gehälter 2.210,00 €

an Kreditinstitute (Bank) 1.034,18 €

an Verbindlichkeiten aus Steuern 279,95 €

an Im Voraus gezahlte Sozialversicherungsbeiträge 445,87 €

an Sonstige Forderungen gegenüber Belegschaftsmitglieder 450,00 €

b)

Gesetzliche soziale Aufwendungen 425,98 €

an Im Voraus gezahlte Sozialversicherungsbeiträge 425,98 €

Rechnungswesen-verstehen.de • Ein Projekt von F2net, Copyright 2009 - 2018