Zielgruppe


Kurz & einfach erklärt:

Zielgruppe verständlich & knapp definiert

Als Zielgruppe, wird jener Personenkreis bezeichnet, welcher das Ziel einer bestimmten Marketingaktivität darstellt. Die Abgrenzung der Zielgruppe kann hierbei nach verschiedenen Merkmalen erfolgen, beispielsweise nach soziodemographischen (z.B. Alter, Bildung), verhaltensorientierten (z.B. Erstkäufer) oder psychologischen (z.B. sicherheitsorientiert) Merkmalen.
notes Inhalte

Als Zielgruppe definiert man eine, in der Größe freie, Gruppe potentieller Kunden und Verbraucher, welche von einem Unternehmen als Ziel von Marketingmaßnahmen und als zukünftige Kunden definiert werden.



Ziellgruppe graphisch dargestellt
Zielgruppe: eine Gruppe potentieller Kunden und Verbraucher

Die Zielgruppe ist dabei in verschiedenen Ausrichtungen klar definiert. Sie kann sowohl zeitlich (Bei der Einführung eines neuen Produkts), räumlich (bei Eröffnung einer neuen Filiale), als auch soziologisch (Bei Produkten für ein bestimmtes Marktsegment) gefasst werden.

Die Erfassung der Zielgruppe wird hierbei durch Marktforschungsinstrumente exakt erfasst und definiert um ein zielgerichtetes Marketing zu ermöglichen. Dabei werden der Zielgruppe bestimmte Charakterisierungen angelegt, um über einen möglichst einfachen Filter Teilnehmer der Zielgruppe definieren zu können.

Solche Charakterisierungen sind zum Beispiel bestimmte Merkmale wie:

  • Bildungsstand
  • Wohnort
  • Einkommen
  • Alter
  • Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Schicht
  • etc.

Nutzen der Zielgruppe in der Wirtschaft

Da eine Zielgruppe stets einen Kreis von Personen enthält, welche als potentielle oder bereits aktive Kunden erfasst und aktiviert werden sollen, werden die Marketingaktivitäten stets auf eine solche Zielgruppe ausgerichtet. Die Zuteilung zu einer solchen Zielgruppe, also die klassische Differenzierung der Kunden nach bestimmten Merkmalen ist eine Grundlage der sogenannten Marfetsegmentierung. Anhand der klar definierten Zielgruppe kann und muss die Mediaplanung erfolgen. Dies bedeutet, dass durch eine klare Zielgruppendefinition allgemeine Streuverluste durch die Auswahl der passenden Werbeträger vermieden werden kann.

Zielgruppen in der Marktsegmentierung

Auch während der Segmentierung des Marktes müssen Zielgruppen exakt erfasst und definiert werden. Da bei der Segmentierung besonders Wert auf homogene und möglichst gleich reagierende Gruppen gelegt werden sollte, kann die Zielgruppe innerhalb verschiedener Marktsegmente gefunden und definiert werden. Somit lässt sich die Ausrichtung von Produkten und Marketingmaßnahmen anhand der innerhalb der Zielgruppe vorhandenen Marktsegmente bestimmen und klarer definieren.



Dies erleichtert nicht nur das Marketing, sondern lässt die Zielgruppendefinition auch als Oberbegriff für bestimmte und erwünschte Marktsegmente sinnvoll erscheinen. Vor allem bei der Media-Analyse und der Markterhebung können diese Formen der Segmentierung innerhalb von Zielgruppen zielführend angewandt werden.

Das Wichtigste zum Thema Zielgruppe auf einen Blick:

  • Die Zielgruppe ist Teil des Marketings
  • Eine Zielgruppe definiert sich nach bestimmten, vorher zu bestimmenden Kriterien
  • Eine Zielgruppe besteht aus einem bestimmten Personenkreis, der als potentielle Kunden erfasst wurde
  • Eine Zielgruppe dient zur Marktsegmentierung


Weiterführende Artikel:

Komplementärgüter: Komplementärgüter ergänzen sich gegenseitig: Bei vollkommenen Komplementärgütern ist es unvermeidlich, ...


Snob Effekt: Bei dem Snob-Effekt handelt es sich um ein anormales Verhalten bei der Nachfrage, bei dem die Kaufentscheidung nicht mit dem Preis zu ...


Marketing: Grundgedanke des Marketings ist es, das gesamte Unternehmen konsequent an den Bedürfnissen des Marktes auszurichten. Es handelt sich ...


Werbekosten: Unter dem Begriff Werbekosten lassen sich sämtliche Ausgaben verstehen, welche Unternehmen für ihre Marketingmaßnahmen ...


Me too: Als sogenanntes Me-too-Produkt werden Güter bezeichnet, die ein Nachahmerprodukt darstellen. Dabei handelt es sich um Produkte, mit dem ...


Point of Sale: Der Point of Sale ist jener Ort, an dem Händler ihre Waren präsentieren und verkaufen. In der Regel geschieht dies auf ...

whatshot Beliebteste Artikel