Warenannahme


Kurz & einfach erklärt:

Warenannahme verständlich & knapp definiert

Die Warenannahme ist ein logistischer Prozess, der im Wareneingang stattfindet und zwischen Warenanlieferung und Einlagerung einzuordnen ist. Ein wichtiger Teil der Warenannahme ist die Wareneingangskontrolle. Mit dieser wird sichergestellt, dass die bestellte Ware vollständig und in ordnungsgemäßem Zustand vereinnahmt wird. Erst nach deren erfolgreicher Durchführung wird dem Lieferanten die Übernahme der Ware bestätigt, womit die Lieferung selbst abgeschlossen ist.
notes Inhalte

Wareneingangskontrolle

Warenannahme im Lager
Die Wareneingangskontrolle ist der wichtigste Teil der Warenannahme, da die Lieferung auf ihre Vollständigkeit und etwaige Fehler hin überprüft wird. Diese Überprüfung ist insofern wichtig, als das mit der Annahme der Ware auch ein Gefahrenübergang einhergeht. Wann immer es zu Abweichungen bzw. Fehlern kommt, müssen diese auf dem Lieferschein vermerkt und vom Lieferanten bzw. Fahrer unterschrieben werden.

Kriterien für eine Wareneingangskontrolle

  1. Identität des Abnehmers: Zuerst wird festgestellt, ob die Lieferung überhaupt auch für das eigene Unternehmen bestimmt ist oder ob sie möglicherweise falsch adressiert wurde. Die Richtigkeit der Lieferung lässt sich anhand der zugehörigen Bestellung verifizieren. Liegt keine Bestellung vor oder wurde die Lieferung an eine falsche Adresse gesendet, kann deren Annahme verweigert werden. Diese Prüfung wird durchgeführt, während der Fahrer bzw. Überbringer noch anwesend ist.
  2. Prüfung des Liefertermins: Wurde der vom Lieferanten mit der Bestellung zugesicherte Liefertermin eingehalten? Sofern die Lieferung zu früh oder zu spät im Wareneingang angekommen ist, muss dies auf dem Lieferschein vermerkt werden.
  3. Vollständigkeit und Beschaffenheit der Waren: Noch während der Anwesenheit des Fahrers bzw. Überbringers ist die Anzahl der Packstücke und deren äußerlicher Zustand abzugleichen und zu prüfen. Die gesamte Lieferung muss danach auf Fehler und Beschädigungen hin überprüft werden, damit im Nachhinein Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden können. Im gleichen Zuge wird unter Zuhilfenahme des Lieferscheins kontrolliert, ob die tatsächlich gelieferten Waren mit den Angaben bzw. der Anzahl auf dem Lieferschein übereinstimmen. Erst danach wird der Lieferschein unterschrieben.
  4. Palettentausch: Sofern die Ware auf Europaletten angeliefert wurde, wird überprüft, ob es sich bei den verwendeten Paletten auch wirklich um Europaletten handelt und ob diese in einem einwandfreien, tauschfähigen Zustand sind. Ist dies der Fall, wird der Tausch auf dem Lieferschein vermerkt. Sind die Paletten beschädigt, werden diese auf dem Lieferschein abgeschrieben.

Je nach Art der Lieferung können auch Frachtbriefe, Speditionsübergabescheine, Packlisten oder Paketkarten als Kontrolldokument Verwendung finden. In der Luftfahrt dient dazu der Luftfrachtbrief, bei Transport zur See der Ladeschein.

Zusammenfassung: Warenannahme in Kürze

  • Prozess zwischen Warenlieferung und Einlagerung
  • Durchführung der Wareneingangskontrolle
  • Prüfung, ob Lieferung korrekt ist
  • Prüfung von Art, Menge und Zustand der gelieferten Waren
  • Abschluss des Lieferungsprozesses und Gefahrenübergang

Weiterführende Artikel:

Transportmittel: Die meisten Waren müssen vor dem Versand auf die eine oder andere Art verpackt werden. Oftmals geschieht dies durch ablegen auf ...


Zolllager: Es gibt zahlreiche Gründe, warum die verschiedensten Arten von Zolllagern betrieben werden. Vorab gibt es eine Unterteilung in ...


Lagerorganisation: Ziele im Fokus: Lagerorganisation bedarfsgerecht gestalten Lagerorganisation hat vor allem vier Ziele im Fokus: das schnelle ...


Bewegungsregale: Verschieberegale Diese Regale sind meist auf Schienen gelagert und können so relativ einfach hin- und herbewegt werden. Anders ...


Durchfahrregal: Der Aufbau eines Durchfahrregals Gewöhnlich bestehen Durchfahrregale aus mehreren Ebenen. Konsolen am Boden halten die ...


Fachbodenregal: Planung von Fachbodenregalen Bei der Einrichtung von Fachbodenregallagern sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Eine ...

whatshot Beliebteste Artikel