Finanzierung

Unter Finanzierung versteht man die Beschaffung von Kapital in einem Unternehmen. Das heißt also, die Finanzierung beschäftigt sich mit allen Maßnahmen zur Beschaffung finanzieller Mittel. Betrachtet man eine Bilanz, stellt die Passiv-Seite der Bilanz (die "rechte" Seite) die Finanzierungsseite dar.

Inhalte im Bereich "Finanzierung"

Finanzierungsarten
Hier geht es ausführlich um die verschiedenen Formen der Außen- und der Innenfinanzierung.
Kreditarten
Hier werden die verschiedenen Kreditarten beleuchtet (z. B. Kontokorrentkredit, Akzeptkredit usw.) Die Kreditfinanzierung ist ein Teil der Außenfinanzierung.

Aufgaben und Rechnungen

Selten werden Prüfungen und Klausuren im Bereich der Finanzierung nur theoretisch ablaufen - in der Regel muss gerechnet werden. Daher werden hier typische Berechnungen und exemplarische Lösungswege vorgestellt.

Kapitalbedarfsrechnung
Der Kapitalbedarf setzt sich zusammen aus dem Bedarf für Anlagevermögen und Umlaufvermögen.
Liquiditätsplanung
Ziel der Liquiditätsplanung ist es, die Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens zu erhalten
Kapitalerhöhung
Ziel der Kapitalerhöhung ist es, den betrieblichen Umsatzprozess zu finanzieren.

3.3 / 5  (6 votes)

Fragen? Anregungen? Hinterlasse einen Kommentar:

Weiterführende Artikel: