Bitcoins mit Paypal kaufen? Geht das?

Wer die begehrte Kryptowährung Bitcoins über seinen Paypal-Account kaufen möchte, wird schnell feststellen, dass dies bei kaum einem Anbieter möglich ist. Lediglich bei der Online-Handelsplattform Virwox ist das Bitcoins kaufen mit Paypal möglich.

Das liegt ganz einfach daran, dass sich die Bitcoins-Betrugsfälle in Zusammenhang mit einer Paypal-Kaufabwicklung in der Vergangenheit gehäuft haben. Reihenweise haben Paypal-Kunden im Nachhinein Rückbuchungen („Chargeback“) veranlasst, die dazu geführt haben, dass sie ihr Geld zurückerhalten haben und der Händler auf dem Schaden sitzen blieb. Der Betrüger ist dann mit den Bitcoins bereits verschwunden. Bei Virwox ist das allerdings so nicht möglich.

Aber wie kann man Schritt für Schritt bei Virwox sicher Bitcoins über Paypal kaufen?

  • Registrierung und Bestätigung
    Im ersten Schritt muss man bei Virwox einen Account anlegen. Dazu genügt ein Klick im linken Menü auf „Noch nicht registriert?“. Das nun folgende Formular ist selbsterklärend. Nicht vergessen: Im Anschluss die eMail von Virwox abrufen und sich mit dem zugeteilten Passwort anmelden (24h Zeit).
  • Geld per Paypal einzahlen
    Nun kann bereits die Einzahlung vorgenommen werden. Dazu im linken Menü unter „Mein Konto“ auf „Einzahlen“ klicken. Jetzt kann Paypal als Einzahlmöglichkeit gewählt werden und der gewünschte Betrag eingegeben werden. Nachdem die Paypal-Transaktion abgeschlossen ist, steht das Guthaben bei Virwox zur Verfügung.
  • Guthaben in Linden$ wechseln
    Bevor man letztendlich Bitcoins erhält, muss man das eingezahlte Guthaben jetzt in Linden$ wechseln. Dazu im Abschnitt „Wechseln“ auf „ EUR/SSL“ klicken und den gewünschten Betrag eintauschen. Achtung: Schon ab diesem Zeitpunkt fallen Gebühren an! Nach dieser Transaktion kann man unter „Guthaben“ auch das aktuelle SSL- und Euro-Guthaben überblicken.
  • Adresse bei Bitcoin generieren
    Unter dem Menüpunkt „Einzahlen“ findet sich weiter unten der Button Bitcoinadresse erzeugen. Mit der dann erzeugten Bitcoinadresse kann man von jedem Bitcoins empfangen.
  • Bitcoins kaufen
    Jetzt folgt der eigentliche Bitcoin-Kauf: Unter „Wechseln“ auf „BTC/SSL“ klicken und den gewünschten Bitcoin-Betrag eingeben. Mit einem Klick auf „Order aufgeben“ wird der Auftrag bestätigt. Fertig. Die Bitcoins werden jetzt gutgeschrieben und der Kaufvorgang mit Paypal ist erfolgreich abgewickelt.

 

Fazit

Wer mit Paypal Bitcoins kaufen möchte, ist aktuell an Virwox als Händler gebunden. Hier ist es problemlos und innerhalb weniger Minuten möglich, sicher Bitcoins zu kaufen. Da der Zwischenschritt (EUR/Linden$) zwischengeschaltet wurde, wird Betrügern keine Chance gegeben.

Bitte bewerten:
5.0 / 5  (1 vote)
Der Artikel "Bitcoins Paypal " befindet sich in der Kategorie: Bitcoins

Diese Artikel könnten dir auch weiterhelfen:


Kommentare? Frage? Hier ist der Platz dafür: