Der Beamtenkredit als Spezialdarlehen

Beim Beamtenkredit handelt es sich um einen Ratenkredit, der vorwiegend an Beamte vergeben wird. Einige Banken bieten diesen Spezialkredit an, der meistens auch von Angestellten im öffentlichen Dienst genutzt werden kann. Sowohl von den Konditionen als auch von der möglichen Kreditsumme her weicht der Beamtenkredit in einigen Punkten teilweise deutlich vom „normalen“ Ratenkredit ab.

Beachtenswerte Konditionen vom Beamtenkredit

  • Effektivzinssatz
  • eventuelle Bearbeitungsgebühren
  • etwaigen Sicherheiten
  • maximaler Darlehensbetrag
  • mögliche Laufzeiten
  • Art der Tilgung (in Monatsraten oder am Laufzeitende)

Eigenschaften des Beamtenkredites

Beim Beamtenkredit muss der Kreditnehmer die besondere Voraussetzung erfüllen, entweder im Beamtenstatus zu stehen oder im Bereich des öffentlichen Dienstes beschäftigt sein. Ein besonderes Merkmal des Beamtenkredites sind die hohen möglichen Darlehenssummen.


Je nach kreditgebender Bank kann die Darlehenssumme bis zum 30-fachen des Nettomonatsgehaltes des Kreditnehmers reichen. Da das Gehalt von Beamten und im öffentlichen Dienst Beschäftigten als sehr sicher gilt, handelt es sich beim Beamtenkredit oft um einen Blankokredit.


Die Zinsen sind besonders günstig und in vielen Fällen wird der Kredit mit einer Lebensversicherung kombiniert, da es sich beim Beamtenkredit häufig um ein endfälliges Darlehen handelt. Zudem ist der Beamtenkredit durch mitunter sehr lange Laufzeiten gekennzeichnet, die bis zu 20 Jahren betragen können. Der Beamtenkredit ist ebenfalls dadurch gekennzeichnet, dass der Darlehensbetrag oftmals zweckgebunden ist, zum Beispiel zur Finanzierung eines Hauskaufs.

Jetzt einen günstigen Beamtenkredit online finden:

Anbieter Informationen Link
Smava
SMAVA
Sehr bekannter Kreditvermittler & Kreditvergleich. Einfach aus zahlreichen Anbietern den Kredit mit den besten Konditionen wählen!
zum Anbieter

Zusammenfassung Beamtenkredit

  • Kredit beinhaltet sehr günstige Zinskonditionen und wird an Beamte und meistens auch an Angestellte des öffentlichen Dienstes vergeben
  • maximale Darlehenssumme durchschnittlich das 30-fache Nettomonatsgehalt
  • häufig werden aufgrund des sicheren Einkommens keine Sicherheiten gefordert
  • je nach Kreditgeber kann der Beamtenkredit zweckgebunden sein
  • Tilgung wird oft bis zur Darlehensfälligkeit ausgesetzt, daher häufig Kombination mit einer Lebensversicherung

Beamtenkredit Eigenschaften

Auch in dieser Kategorie:


Bitte bewerten:
4.0 / 5  (3 votes)
Der Artikel "Beamtenkredit" befindet sich in der Kategorie: Kredite

Diese Artikel könnten dir auch weiterhelfen:


Kommentare? Frage? Hier ist der Platz dafür: