Neben dem Beruf einen Abschluss machen: Weiterbildung zum technischen Betriebswirt

Betriebswirtschaftliches und technisches Fachwissen miteinander kombinieren – das ist die Aufgabe von technischen Betriebswirten, die in den Unternehmen von heute stärker gefragt sind, als je zuvor.

Um sich gezielt zum technischen Betriebswirt weiterzubilden, bieten zahlreiche Fernhochschulen den Studiengang Geprüfter technischer Betriebswirt (IHK) an. Dieser Studiengang bereitet die Studierenden gezielt auf die IHK-Prüfung vor, indem tiefgehendes Wissen zu folgenden Themen vermittelt wird:

  1. Volkswirtschaftslehre
  2. Betriebswirtschaftslehre
  3. Rechnungswesen
  4. Finanzierung
  5. Absatzwirtschaft
  6. Material- und Produktionswirtschaft
  7. Unternehmensführung
  8. Unternehmensorganisation
  9. Personalmanagement
  10. Informations- und Kommunikationstechniken

Neben dem Studiengang zum technischen Betriebswirt gibt es auch folgende Abschlüsse:
  1. IT-Betriebswirt
  2. Medienbetriebswirt
  3. Staatlich geprüfter Betriebswirt
  4. Geprüfter Betriebswirt
  5. Betriebswirt für Non-Profit-Organisationen

Techniker Betriebswirt - bei folgenden Instituten kostenlos mit Katalogen informieren: 

Studieninhalte

Da die IHK-Prüfung für alle Teilnehmer gleich aussieht, egal an welcher Fernhochschule sich die Studierenden auf die Prüfung vorbereitet haben, sind auch die Lehrgangsinhalte an jeder deutschen Fernhochschule nahezu identisch.

Meist sehen die Lehrpläne folgende Inhalte vor:
  1. Volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen
  2. Produktions- und Kostentheorie
  3. Betriebliche Funktionsbereiche
  4. Organisation
  5. Formen der doppelten Buchführung
  6. Durchführung eines Jahresabschlusses
  7. Controlling
  8. Kosten- und Kostenartenrechnung
  9. Leistungsrechnung
  10. Finanzierung und Investition
  11. Beschaffung und Einkauf
  12. Lagerwirtschaft
  13. Marketingplanung
  14. Produktionswirtschaft
  15. Ökologisches und qualitätsorientiertes Arbeiten
  16. Arbeitssicherheit
  17. Transportwesen
  18. DV-gestützte Produktionsmethoden
  19. Unternehmensführung
  20. Darstellungstechniken und Organisationshilfsmittel
  21. Betriebsstatistik
  22. Unternehmensplanung
  23. Projektmanagement
  24. Mitarbeiterführung
  25. Moderation
  26. Zeitmanagement und Selbstorganisation
  27. Datensicherheit und Datenschutz
  28. Informationsverarbeitung im Unternehmen
  29. Personalwirtschaft
  30. Personalentlohnung und -verwaltung
  31. Aus- und Weiterbildung
  32. Personalentwicklung und Personalbeurteilung
  33. Personalauswahlmethoden
  34. Kollektives Arbeitsrecht
  35. Betriebliches Sozialwesen

Alle vermittelten theoretischen Kenntnisse werden in Projektarbeiten vertieft und finden auf diese Weise praktische Anwendung.

Für wen eignet sich die Weiterbildung zum technischen Betriebswirt?

Die Weiterbildungsangebote der Fernhochschulen mit dem Abschlussziel Technischer Betriebswirt (IHK) sind speziell für bereits Berufstätige aus dem gewerblich-technischen Bereich gedacht. Insbesondere Meister sowie fertig ausgebildete Techniker und Ingenieure, die eine Führungsposition anstreben, können ihre Karrierechancen bei erfolgreicher Teilnahme und Bestehen der IHK-Abschlussprüfung deutlich verbessern.

Zielgruppe für die Weiterbildung Technischer Betriebswirt (IHK):

  1. Meister
  2. Techniker
  3. Ingenieure

Zulassung zum Fernlehrgang Technischer Betriebswirt

Um zu einem Weiterbildungskurs zum Technischen Betriebswirt (IHK) zugelassen zu werden, wird von den Teilnehmern zu Beginn des Lehrgangs eine abgeschlossene Ausbildung im gewerblich-technischen Bereich verlangt.

Um zur IHK-Prüfung zugelassen werden zu können, benötigen die Studierenden außerdem:
  1. eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung zum Industriemeister
  2. oder
  3. eine vergleichbare technische Meisterprüfung
  4. oder
  5. eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Abschlussprüfung zum Techniker oder Ingenieur + mindestens zwei Jahre Berufserfahrung

Anbieter & Studiendauer

Studiengang Anbieter Dauer
Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK) Institut für Lernsysteme 18 Monate
Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK) AKAD 21 Monate
Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK) Studiengemeinschaft Darmstadt 18 Monate
Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK) Klett Fernakademie 18 Monate
Bitte bewerten:
3.0 / 5  (1 vote)
Der Artikel "Weiterbildung zum technischen Betriebswirt" befindet sich in der Kategorie: Fernstudiumkurse

Diese Artikel könnten dir auch weiterhelfen:


Kommentare? Frage? Hier ist der Platz dafür: