Jetzt den MBA Abschluss machen! Mit einem Fernstudium neben dem Beruf

Der Master of Business Administration – kurz: MBA – gehört wohl zu den Königsdisziplinen unter den Master-Studiengängen. Als klassisches postgraduales Studium* kann mit dem MBA-Studium ein weiterer akademischer Grad erworben werden oder aber der Studiengang als Form der Weiterbildung ohne weiteren akademischen Grad aufgenommen werden.

*Studium, das ein zuvor abgeschlossenes Studium als Grundlage voraussetzt

Kostenlose Infokataloge einfach anfordern & Anbieter vergleichen:

Anbieter Kurzbeschreibung Link
ILS ILS
ILS ist deutschlands großte Fernschule mit zahlreichen Kursen. Es gibt allerdings keine offiziellen Uni-Abschlüsse (Bachelor / Master).
kostenlose Infos
sgd SGD
Die Studiengemeisnchaft Darmstadt verfügt über ein ähnliches breites Kursangebot wie ILS, mit zahlreichen anerkannten und zertifizierten Abschlüssen.
kostenlose Infos
fernakademie_klett
Fernakademie
Zahlreiche Fernlehrgänge, auch mit staatlichen geprüften Abschlüssen. 

kostenlose Infos
wb_hochschule
WB Fernstudium
Wilhelm Büchner Hochschule: Deutschlands größte private Hochschule im Bereich "Technik" - zahlreiche Uni-Abschlüsse aus den Bereichen IT / Ingeniuerwesen etc. können hier per Fernstudium erlangt werden. 
kostenlose Infos
IWW
IWW
Das Institut für Wirtschschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung bietet einige hochwertige Fernkurse aus dem Bereich der Wirtschaft. 
kostenlose Infos
euro_fh
Euro FH
Die Europäische Fernhochschule Hamburg bietet neben Zertifikatskursen auch ein echtes BWL Fernstudium an mit Master- und Bachelor-Abschlüssen
kostenlose Infos
IUBH IUBH
Die IUBH bietet ein Bachelor und Master Fernstudium der BWL und der Wirtschaftsinformatik an. 
kostenlose Infos
Tipp: Kostenloses Infomaterial anfordern & Geld sparen

Einfach oben auf "kostenlose Infos" klicken und von den Anbietern kostenlos & unverbindlich Info-Kataloge per Post erhalten. So kann man bequem die Anbieter vergleichen. Außerdem versorgen die Anbieter dich nach einigen Tagen per Post mit vergünstigten Konditionen zu dem entsprechenden Kurs! Die Adresse zu hinterlassen, lohnt sich also!

MBA Fernstudium als Weiterbildung?

Ein MBA-Studiengang wird in der Regel nach einem BWL- oder einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium aufgenommen. Aber auch bereits Berufstätige wählen das MBA-Studium als eine mögliche Form der Weiterbildung. In diesem Fall spricht man vom Executive MBA (EMBA), der nach einigen Jahren beruflicher Tätigkeit als berufsbegleitendes Studium aufgenommen werden kann – eine sinnvolle Lösung für Menschen, die bereits fest im Berufsleben verankert sind, aber ihrer Karriere durch eine Weiterbildung neuen Schwung verleihen wollen. Als Teilzeit-Studium kann der EMBA zwischen einem knappen Jahr bis zu drei Jahre Regelstudienzeit in Anspruch nehmen.

Studienaufbau

Der Executive MBA unterscheidet sich in der Grundidee nicht wesentlich vom klassischen MBA-Fernstudium. Auch hier werden klassische Problemstellungen aus der wirtschaftlichen Unternehmensführung beleuchtet. Da sich der EMBA aber speziell an Menschen mit mehrjähriger Berufserfahrung richtet, wird entsprechendes Know-How aus der Praxis vorausgesetzt. Die Auseinandersetzung mit realen Problemen aus dem eigenen Unternehmen oder den Unternehmen der Kommilitonen steht an der Tagesordnung. Je nach Fernuniversität werden für ein EMBA-Weiterbildungsstudium bis zu fünf Jahre Berufserfahrung vorausgesetzt.

Anbieter & Studiendauer vom MBA Fernstudium

Studiengang Anbieter Dauer
Executive Master of Business Administration Technische Universität München 15 Monate
Executive Master of Business Administration Fachhochschule Nordwestschweiz 24 Monate
Executive Master of Business Administration Berner Fachhochschule max. 7 Jahre
Executive Master of Business Administration Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften 1 bis 2 Jahre

Zulassung zur MBA Weiterbildung

Die Zulassungsvoraussetzungen zum EMBA sind im Vergleich zum MBA etwas anspruchsvoller. Hier werden nicht nur ein bereits abgeschlossenes Studium, sondern auch mehrjährige Berufserfahrung (vorzugsweise in einer führenden Position) und exzellente Englischkenntnisse vorausgesetzt.

Die Zulassungsvoraussetzungen zum EMBA auf einen Blick:

  • abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium (ggf. auch Diplom etc.) an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/ Universität
  • überdurchschnittlich gute Englischkenntnisse
  • mehrjährige Berufserfahrung

Vertiefungsmöglichkeiten beim MBA Fernstudium

Wie bei anderen (Fern-)Studiengängen, besteht auch beim EMBA die Möglichkeit, sich während der Weiterbildung einem Schwerpunkt zu widmen. Solche variieren von Hochschule zu Hochschule. Meist sind Vertiefungen bei einem MBA Fernstudium in folgenden Gebieten möglich:

  • Controlling & Consulting
  • Health Service Management
  • Human Resources Management
  • Innovation and Business Creation
  • IT-Projektmanagement
  • Public Management
Bitte bewerten:
2.0 / 5  (1 vote)
Der Artikel "MBA Fernstudium berufsbegleitend" befindet sich in der Kategorie: Fernstudiumkurse

Diese Artikel könnten dir auch weiterhelfen:


Kommentare? Frage? Hier ist der Platz dafür: