Fernstudium Marketing

Ein Fernstudium im Bereich Marketing ist von Anbieter zu Anbieter etwas unterschiedlich; in Hinblick auf Ablauf, Durchführung und Abschluss sind die Lehrgänge jedoch sehr ähnlich aufgebaut. Grundsätzlich ist zwischen Fernstudium und Fernlehrgang zu unterscheiden. Ein Fernstudium ist durchaus mit einem regulären Hochschulstudium gleichzusetzen, während Fernlehrgänge mit einem internen Zertifikat und/oder einer externen Prüfung abschließen.

Jetzt kostenloses Info-Material Marketing Fernstudium anfordern

Anbieter Kurzbeschreibung Link
ILS ILS
ILS ist deutschlands großte Fernschule mit zahlreichen Kursen. Es gibt allerdings keine offiziellen Uni-Abschlüsse (Bachelor / Master).
zum Anbieter
sgd SGD
Die Studiengemeisnchaft Darmstadt verfügt über ein ähnliches breites Kursangebot wie ILS, mit zahlreichen anerkannten und zertifizierten Abschlüssen.
zum Anbieter
fernakademie_klett
Fernakademie
Zahlreiche Fernlehrgänge, auch mit staatlichen geprüften Abschlüssen. 

zum Anbieter
wb_hochschule
WB Fernstudium
Deutschlands größte private Hochschule im Bereich "Technik" - zahlreiche Uni-Abschlüsse aus den Bereichen IT / Ingeniuerwesen / Wirtschaftsinformatik etc. können hier per Fernstudium erlangt werden. 
zum Anbieter
IWW
IWW
Das Institut für Wirtschschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung bietet einige hochwertige Fernkurse aus dem Bereich der Wirtschaft (z. B. BWL oder Marketing)
zum Anbieter
euro_fh
Euro FH
Die Europäische Fernhochschule Hamburg bietet neben Zertifikatskursen auch "echte" Studiengänge mit Master- und Bachelor-Abschlüssen
zum Anbieter
IUBH
IUBH
Die IUBH bietet ein Bachelor und Master Fernstudium der BWL und der Wirtschaftsinformatik an. 
zum Anbieter

Die Ziele des Fernstudiums "Marketing"


Wer sich für spannende Karierremöglichkeiten im Bereich Marketing interessiert, kann über den Abschluss eines entsprechenden Fernlehrgangs oder Fernstudiums seinen beruflichen Werdegang zielgerichtet weiterverfolgen. Fundiertes Fachwissen ist dabei die Essenz, z. B. wie das Marketing Einfluss auf die Firmenpolitik nimmt, wie es sich auf Vertrieb und Verkaufsförderung, Preisgestaltung und Distribution auswirkt. Zum Schluss wird dem Lehrgangsteilnehmer bzw. Studenten aufgezeigt, wie das Erlernte sich allgemein in die Praxis und konkret im betreffenden Unternehmen einsetzen lässt.


Aufbau und Inhalte eines Fernstudiums "Marketing"


Die Dauer eines Marketing Fernstudiums bewegt sich je nach Anbieter zwischen acht und zwölf Monaten. Die Teilnehmer werden in regelmäßigen Abständen mit Lehrheften bzw. Studienbriefen beliefert, die diese sich im Selbststudium zu Hause erarbeiten. Für den direkten Austausch mit Kommilitonen und Studienleitern steht in den meisten Fällen ein spezielles Internetforum zur Verfügung. Manche Anbieter sind zusätzlich mit Studienzentren an unterschiedlichen Standorten im Bundesgebiet vertreten, wo Präsenzkurse und Seminare angeboten werden.

Die thematische Reihenfolge eines Fernstudiums "Marketing" kann wie folgt aufgebaut sein:



  • Grundlagen des Marketing inkl. Begriff/Definition
  • Integration des Marketing im Unternehmen, Planung und Kontrolle
  • Produktpolitik, Vertrieb, Logistik, Preispolitik etc.
  • Werbung, Verkaufsförderung, Kommunikation, PR
  • Marktforschung und Kaufverhalten, Marktbeobachtung, Statistik, Werbeforschung
  • Management, insbesondere Strategie, Zielplanung, Marketingplanung


Voraussetzungen und Abschluss


Die Voraussetzungen, um am Fernlehrgang bzw. Fernstudium sind abhängig vom jeweiligen Anbieter sowie von der Art und Durchführung des Lern- bzw. Studienganges. Beim Fernlehrgang des ILS in Hamburg reicht ein Hauptschulabschluss; für den Hochschulkurs der Euro-FH werden im Bereich Marketing Erfahrungen theoretischer oder praktischer Art verlangt. Der Abschluss beim ILS beinhaltet das interne Abschlusszeugnis, das auf Wunsch auch in englischer Sprache als ILS-Certificate ausgestellt wird. Die Euro-FH erstellt ebenfalls ein Zertifikat. Hiermit wird nachgewiesen, dass der Kurs auf Hochschulniveau durchgeführt wurde, außerdem werden Noten und Credits ausgewiesen, die auf ein Studium an der Euro-FH angerechnet werden können.


Einige Anbieter für Fernlehrgänge und Fernstudien Marketing



  • Euro-FH
  • ILS Institut für Lernsysteme Hamburg
  • Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Hamburger Akademie für Fernstudien
  • Studienwelt Laudius
  • SGD Fernschule der Studiengemeinschaft Darmstadt
  • AKAD Hochschulen und AKAD Kolleg
  • Deutsche Akademie für Management


Der Marketing MBA an der Euro-FH


Die Euro-FH, genauer: die Europäische Fernhochschule Hamburg, bietet zusätzlich zum Hochschulkurs Marketing ein Master-Studium mit Abschluss Marketing MBA. Die Abkürzung MBA bedeutet "Master of Business Administration", das Studium enthält neben umfassenden Inhalten zu Theorie und Praxis auch ein umfangreiches Know-how im Management und bereitet damit auf Führungsaufgaben im Marketing-Sektor vor. Im Studium werden zusätzlich zum Marketingwissen auch relevante betriebswirtschaftliche Themen wie Controlling vermittelt. Vertiefte Kenntnisse erhält der Studierende in den Sektoren Konsumforschung, Vertriebsmanagement, Brand Management, digitales Marketing und Business Planning. Die Analyse von Businessplänen und die Ermittlung von Kennzahlen sowie die Vermittlung notwendiger Soft Skills in der Führungsebene runden das Angebot ab.


Berufliche Möglichkeiten mit dem Marketing MBA


Der Abschluss Marketing MBA bereitet auf die umfassenden Aufgaben in Führungspositionen sowohl nationaler als auch internationaler Unternehmen vor. Dazu gehören Abteilungsleitung, Marketing Manager, Produktmanager, Marketing Consultant und viele mehr. Auch in Marketingagenturen eröffnet das Studium zusätzliche berufliche Optionen.


Zugangsvoraussetzung für den Marketing MBA


Für die Eingangsprüfung ohne Erststudium werden mindestens zehn Jahre Berufserfahrung vorausgesetzt. Davon sind mindestens sechs Jahre Führungserfahrung nachzuweisen.

Weiterführende Artikel:

2.7 / 5  (3 votes)
Kategorie: Fernstudiumkurse

Fragen? Anregungen? Hinterlasse einen Kommentar: